Wer in Halle Urlaub macht oder auch nur zu geschäftlichen Zwecken auf der Durchreise ist, der erwartet hier viel Neues zu entdecken und zu besichtigen – mit einem Ausflug nach Mexiko rechnet vermutlich jedoch niemand. Doch genau das ist für Besucher des Maya Mare möglich. Das hallesche Sauna- und Badeparadies ermöglicht sommerliches Badevergnügen zu jeder Jahreszeit.

Familienausflug ins Maya Mare

Das Schwimmbad eignet sich besonders gut für Familien mit Kindern. Denn im Maya Mare gibt es für die Kleinen einiges zu entdecken. Vier Großrutschen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad versprechen jede Menge Spaß und Action. Ob allein, im Reifen oder im Doppelreifen – die Rutschen versprechen viel Nervenkitzel und Aufregung. Das Maya Mare bietet auch die Durchführung von Kindergeburtstagen und Kinderanimationen an. Damit sich die Eltern während dieser Zeit mal etwas entspannen können, gibt es ein mexikanisches Saunadorf.

Das Maya Mare Sommerferienprogramm

In den Sommerferien bietet das Schwimmbad ein besonderes Programm. Ob Sommersauna, Fred Feuerstein Party oder Karaoke – für Sie und Ihre Kids ist bestimmt etwas Passendes dabei. Wenn Sie einen Familienurlaub in Halle planen, ist das Maya Mare ein Programmpunkt, der Spaß garantiert.

Junggesellinnenabschied in Halle

Auch für einen unvergesslichen Junggesellinnenabschied bietet das Maya Mare gute Voraussetzungen. Ein entspannter Tag mit den Freundinnen und jeder Menge Wellness – das wünschen sich viele zukünftige Bräute. Mit Sauna, Baden, Sekt und ein paar Snacks wird daraus ein unvergesslicher Tag.

Übernachten im City Hotel

Ob zum Junggesellinnenabschied, mit der Familie oder ganz allein – nach einem langen Tag im Schwimmbad fallen die meisten todmüde ins Bett. Umso schöner, wenn dieses gar nicht weit ist. Wenn Sie im City Hotel übernachten, erreichen Sie das Maya Mare bequem in nicht einmal 20 Minuten mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln.